Wie lange hält der Oura-Akku?

Der Oura-Ring wurde so konzipiert, dass er sich nahtlos in deine Routine einfügt, daher haben wir einen Akku entwickelt, der genauso hart arbeitet wie du.

Im Durchschnitt hält der Akku des Oura-Rings 4-7 Tage. Und wenn es an der Zeit ist, deinen Ring aufzuladen, bietet dir die Oura-App eine hilfreiche Erinnerung, wenn du dich dem Ende der Akkulebensdauer deines Rings näherst.Es ist eine gute Angewohnheit, den Ring jeden Tag ein wenig aufzuladen (z.B. während des Zähneputzens), um dafür zu sorgen, dass du nie auf Rot stehen bleibst. Weitere Tipps zum Aufladen findest du in diesem Artikel.

Da jeder Mensch Oura anders benutzt, wird die Akkulebensdauer von Benutzer zu Benutzer unterschiedlich sein. Eine Funktion, die deinem Oura-Ring mehr abverlangt, ist Oura-Moment. Diejenigen, die jeden Tag mit Oura-Moment meditieren oder achtsames Atmen üben, werden ihre Ringe mit mehr Frequenz aufladen müssen.

Beachte bitte, dass Akkus im Laufe der Zeit aufgrund von Lade-/Entladezyklen etwas an Kapazität verlieren. Eine Möglichkeit, den Akku zu schonen, ist die Verwendung des Flugzeugmodus. Der Flugzeugmodus ist besonders praktisch, wenn du auf Reisen oder ohne dein Ladegerät unterwegs sind.

Wenn du Probleme mit deinem Akku hast, wende dich bitte hier an uns.

War dieser Beitrag hilfreich? 37 von 48 fanden dies hilfreich