Was ist der wöchentliche Bericht?

Wann wird er erstellt? 

Zu Beginn jeder Woche erstellt Oura Statistiken zu den Haupt-Messparametern Tagesform, Schlaf und Aktivität.

  •  Damit der wöchentliche Bericht angezeigt wird, müssen Daten zur vorherigen Nacht verfügbar sein. Außerdem musst du deinen Oura-Ring insgesamt seit mindestens 2 Wochen getragen haben.
  • Der wöchentliche Bericht wird 2 Stunden nach dem Aufstehen angezeigt.

Für jeden Messparameter wird dir ein wöchentlicher Durchschnittswert angezeigt. Zudem gibt es ein Trenddiagramm, das die täglichen Werte für die vergangene Woche anzeigt.

Was enthält der Bericht?

Der wöchentliche Bericht enthält folgende Informationen:

Tagesform

  • Tagesformbewertung
  • Ruhepuls
  • Herzfrequenzvariabilität

Schlaf

  • Schlafwert
  • Gesamtschlafenszeit
  • Aufstehzeit (Aufstehzeit-Trend der letzten Woche, keine Durchschnittswerte)

Aktivität

  • Aktivitätsbewertung
  • Erreichung des Aktivitätsziels
  • Inaktivitätszeit

 

Wo finde ich meinen wöchentlichen Bericht? 

Du kannst oben in der Oura-Startansicht auf deinen wöchentlichen Bericht zugreifen. Die Karte wird am ersten Tag deiner Woche angezeigt.

weekly_report_DE.png

Du kannst in der Startansicht auch auf Berichte früherer Wochen zugreifen. Die Karten für die wöchentlichen Berichte bleiben in der Zeitleiste der Tage.

Kann ich Benachrichtigungen zu wöchentlichen Berichten deaktivieren?  

Standardmäßig wirst du benachrichtigt, sobald der wöchentliche Bericht verfügbar ist. Du kannst diese Benachrichtigungen aber auch in den Einstellungen der Oura-App entfernen.

War dieser Beitrag hilfreich? 20 von 23 fanden dies hilfreich