Wie wird meine Aktivitätsbewertung ermittelt?

Deine Aktivitätsbewertung basiert unter anderem auf den Messungen deiner täglichen Aktivität, deiner Trainingsintensität und der Anzahl deiner Schritte. Der Oura-Ring erfasst diese Messparameter mithilfe eines 3D-Beschleunigungsmessers und eines Gyroskops. Beides ist im Innern des Rings untergebracht.

Aktivitäten von höherer Intensität, wie Joggen, bringen dich schneller an dein tägliches Aktivitätsziel als Aktivitäten mit geringer Intensität, wie Spazierengehen.

3.0_Activity.png

In The Pulse erfährst du mehr über die Aktivitätsbewertung.

War dieser Beitrag hilfreich? 50 von 67 fanden dies hilfreich