Inaktivitätswarnungen aktivieren

Inaktivitätswarnungen sind eine freundliche Erinnerung daran, dir nach langen Phasen der Inaktivität ein wenig die Beine zu vertreten. Oura hilft dir mit Inaktivitätswarnungen, dich jeden Tag mindestens einmal pro Stunde etwas zu bewegen. Du kannst einen Inaktivitätsalarm zurücksetzen, indem du einen kurzen Spaziergang machst, dich dehnst oder eine leichte Aktivität oder Trainingseinheit ausführst.

Wichtig: Wenn du dich jede Stunde bewegst und deine Gesamt-Inaktivitätszeit unter 8 Stunden pro Tag hältst, wird sich deine Aktivitätsbewertung verbessern.

Inaktivitätswarnungen aktivieren

Gehe wie folgt vor, um Inaktivitätswarnungen zu aktivieren:

  1. Öffne das Menü Icon_Bars.png in der oberen linken Ecke der Startansicht Icon_Home.png.
  2. Tippe auf „Einstellungen Icon_Settings.png > Benachrichtigungen“.
  3. Bringe den Umschalter neben Inaktivitätswarnungen in die Stellung „EIN“.

Wenn die Inaktivitätswarnungen aktiviert sind, ist der Umschalter blau und der Kreis rechts. Wenn dein Bildschirm so aussieht wie in der Abbildung unten, hast du die Inaktivitätswarnungen erfolgreich aktiviert.

Enable_Inactivity_Alerts_GER.png

War dieser Beitrag hilfreich? 68 von 95 fanden dies hilfreich
Zurück zum Anfang