Kann ich das Größenprobier-Set mit einem 3D-Drucker ausdrucken?

Wenn du Zugang zu einem 3D-Drucker hast, kannst du Ringe des Größenprobier-Sets auch selbst ausdrucken.

Die Datei, die du dazu benötigst, findest du hier.

Nachdem du deine Oura-Ringgröße ermittelt hast, kannst du sie aus dem Dropdown-Menü auf unserer Verkaufsseite auswählen.

Was du beachten solltest

  • Das Dateiformat ist STL.
  • Für jeden Ring gibt es eine separate Datei.
  • Drucke zunächst 2 bis 3 Probierringe aus. Wenn sie nicht passen, drucke weitere aus.
  • Wähle hochwertiges Material für den Druck. Wenn du grobes Material verwendest, sind die Ergebnisse eventuell nicht optimal.

Gib die Ringe später gerne an Freunde oder Angehörige weiter, die Interesse an Oura haben könnten. Führe sie ansonsten bitte dem Recycling zu.

War dieser Beitrag hilfreich? 63 von 79 fanden dies hilfreich
Zurück zum Anfang