Einen Oura-Ring zurücksenden oder umtauschen

Weitere Informationen zur Rücksendung und zum Umtausch findest du in unserem Artikel Häufig gestellte Fragen zur Rücksendung und zum Umtausch.

Informationen zum Versand findest du in unserem Artikel Häufig gestellte Fragen (FAQs) zum Versand.

Rücksendung und Umtausch nach Bestellung aus den USA
Rücksendung und Umtausch nach Bestellung aus anderen Regionen der Welt

Sofern dein Ring vollständig funktionsfähig und unbeschädigt ist, kannst du ihn aus beliebigem Grund innerhalb von 30 Tagen nach Empfang deiner ursprünglichen Bestellung (d. h. ab dem Tag der Zustellung des Rings) zurücksenden, um ihn umzutauschen oder dir den Kaufpreis erstatten zu lassen. Versandkosten und Bearbeitungsgebühren der ursprünglichen Bestellung, einschließlich britischer Mehrwertsteuer Zollgebühren, sind nicht erstattungsfähig.

Hinweis: Pro Bestellung ist jeweils nur eine Rücksendung oder ein Umtausch möglich. Das bedeutet, du kannst deinen ursprünglich bestellten Ring entweder: (1) zurücksenden und dir den Kaufpreis erstatten lassen oder (2) ihn innerhalb desselben Preissegments gegen einen Ring in einer anderen Größe oder Farbe umtauschen.


Rücksendung und Umtausch nach Bestellung aus den USA

Bitte beachte, dass für Bestellungen aus Russland Rücksendungen und Umtausch derzeit nicht möglich sind.

So kannst du deinen Ring zurücksenden oder umtauschen, wenn du ihn innerhalb der USA bestellt hast:

  1. Stelle einen Rücksendeantrag, um eine RMA-Nummer (Return Merchandise Authorization) und ein vorfrankiertes Rücksendeetikett zu erhalten.
  • Dieses Etikett ist nur gültig, wenn du deinen Ring direkt aus den Vereinigten Staaten (nur CONUS) zurücksendest.

  • Gib deine Bestellnummer und die E-Mail-Adressean, die mit deiner Bestellung verknüpft ist
  • Die Bestellnummer (SO-XXXXXXXX) findest du in der E-Mail mit der Bestellbestätigung sowie auf deiner Rechnung

  • Wähle das Produkt aus, das du zurücksenden oder umtauschen möchtest
  • Für den Umtausch: Wähle die Größe und die Farbe aus, in der du den Ersatzring erhalten möchtest
  • Für die Erstattung: Gib einen Grund für die Rücksendung an

  • Wähle einen Rücksendeort aus
  • Prüfe deine Angaben noch einmal und klicke dann auf „Senden
  • Drucke das Rücksendeetikett aus
  • Solltest du keinen Drucker und kein geeignetes Verpackungsmaterial haben, kannst du deine Sendung in der FedEx-Annahmestelle verpacken und etikettieren lassen

  • Verpacke den Oura-Ring, das Ladegerät und das USB-Kabel sicher. Klebe das Rücksendeetikett an der Außenseite des Pakets auf
  • Solltest du die weiße Originalschachtel, in der der Oura-Ring verpackt war, nicht mehr haben, kannst du auch eine andere kleine Schachtel oder einen gepolsterten Umschlag verwenden, sofern der Inhalt darin angemessen für den Transport geschützt ist

  • Gib das etikettierte Paket bei der angegebenen FedEx-Packstation ab
  • Sobald deine Rücksendung bei uns angekommen ist, erhältst du eine E-Mail mit der Bestätigung, dass die Erstattung oder der Umtausch bearbeitet wird
  • Wenn du eine Kaufpreiserstattung angefordert hast, wird der Betrag innerhalb von 4 bis 5 Werktagen mit der Zahlungsart gutgeschrieben, die du für deinen ursprünglichen Kauf verwendet hast
  • Bei einem Umtausch erhältst du deinen neuen Oura-Ring innerhalb von 10 bis 15 Werktagen

Rücksendung und Umtausch nach Bestellung aus anderen Regionen der Welt

So kannst du deinen Ring zurückschicken oder umtauschen, wenn du ihn außerhalb der USA bestellt hast:

  1. Sende hier deine Anfrage für die Erstattung oder den Umtausch
  • Für den Umtausch: Gib deine ursprüngliche Bestellnummer sowie die Größe oder Farbe an, in der du den Ersatzring erhalten möchtest
  • Die Bestellnummer (SO-XXXXXXXX) findest du in der E-Mail mit der Bestellbestätigung sowie auf deiner Rechnung

  • Du wirst aufgefordert, deine Adresse , deine Telefonnummer und deine E-Mail-Adresse zu bestätigen
  • Wir senden dir eine RMA-Nummer (Return Merchandise Number) und deine Daten werden an unseren Speditionspartner DHLe übermittelt
  • DHLe kontaktiert dich direkt per E-Mail, um einen Abholort mit dir zu vereinbaren
  • Für diesen Abholservice werden dir keine Gebühren berechnet

  • Diese E-Mail beinhaltet auch die Nummer für die Sendungsverfolgung, ein vorfrankiertes Rücksendeetikett und (sofern erforderlich) eine Rechnung für die Zollabfertigung
  • Solltest du keine E-Mail von DHLe erhalten haben, sieh bitte auch in deinem Spam-Ordner nach

  • Drucke die alle dir übermittelten Formulare aus
  • Sollte dir kein Drucker zur Verfügung stehen, antworte direkt auf die E-Mail von DHL und bitte den Paketdienstleister, Versandetiketten zur Abholung mitzubringen

  • Verpacke den Oura-Ring, das Ladegerät und das USB-Kabel sicher
  • Solltest du die weiße Originalschachtel, in der der Oura-Ring verpackt war, nicht mehr haben, kannst du auch eine andere kleine Schachtel oder einen gepolsterten Umschlag verwenden, sofern der Inhalt darin angemessen für den Transport geschützt ist

  • Schreibe die RMA-Nummer gut lesbar außen auf das Paket
  • Befestige sowohl das vorfrankierte Rücksendeetikett als auch die Rechnung (sofern relevant) an der Außenseite des Pakets
  • Wenn diese fehlen oder sich im Inneren des Pakets befinden, könnte sich die Zollabfertigung verzögern

  • DHL holt das Paket zur vereinbarten Zeit an der angegebenen Adresse ab
  • Du erhältst eine E-Mail von Oura zur Bestätigung, dass die Erstattung oder der Umtausch bearbeitet wird
  • Wenn du eine Kaufpreiserstattung angefordert hast, wird der Betrag innerhalb von 3 bis 5 Werktagen mit der Zahlungsart gutgeschrieben, die du für deinen ursprünglichen Kauf verwendet hast
  • Bei einem Umtausch erhältst du deinen neuen Oura-Ring innerhalb von 10 bis 15 Werktagen

Sollten während des Vorgangs Probleme auftreten, kannst du uns hier kontaktieren.

War dieser Beitrag hilfreich? 273 von 965 fanden dies hilfreich
Zurück zum Anfang